Weinheim

12.05.2018 Ramstein

20. – 22.04.2018 Deutsche Meisterschaften der Masters „Lange Strecken“

11.03.2018 Mutterstadt

28.01.2018 DuKi-Cup

 

„Frisch gewagt – ist halb gewonnen“. Getreu dem Motto bestritt der 7jährige Gerhard Fieguth seinen ersten Wettkampf im Schwimmen. Er startet bei Dudweiler Kindervergleichskampf in Saarbrücken-Fechingen.

 

Gleich beim ersten Wettkampf gelang ihm der Sprung aufs Treppchen mit einer Bronzemedaille über 25 m Brust-Beine mit Brett. Über 25m Brust erkämpfte er sich Platz 4 im Jg.2010.

RLP-Masterschaften in Gau Algesheim

Erfolgreich gestartet

Mit einem Paukenschlag begannen unsere Masters das Wettkampfjahr 2018. Bei den Rheinland-Pfalz-Kurzbahnmeisterschaften holten sie für den TPSV Enkenbach insgesamt zwölf Titel und eine Silbermedaille.  Neu angekommen in der Altersklasse 55 siegte Anna DeLozier souverän auf den Strecken 800m Freistil (10:21 min), 100m Schmetterling (1:23 min), 200m  Lagen (2:50 min) sowie über 50, 100 und 200m Rücken. Insbesondere mit ihren Leistungen auf den Rückenstrecken schaffte sie nicht nur neue persönliche Bestzeiten, sondern erreichte mit 1:16,30 min über 100 m Rücken einen neuen deutschen Altersklassenrekord, der ihr aber als US-Amerikanerin nicht anerkannt werden kann. Eine Silbermedaille erkämpfte sie sich zudem über  400 m Freistil (5:04 min).

Auch für Marlies Fieguth begann das Jahr in einer neuen Altersklasse. So sicherte sie sich in der AK 70 ebenfalls sechs Titel. Sie siegte auf den Strecken 400- und 1500m Freistil, über 50- und 100m Schmetterling sowie im 200- und 400m Lagenschwimmen.

Die Meisterschaftswettkämpfe fanden im Rahmen der 29. Internationalen Masterswettkämpfe des SSV Ingelheim statt, an denen über 270 Aktive aus 76 nationalen und internationalen Vereinen teilnahmen.