Schwimmkurse/ Erstregistrierung

Die Schwimmabteilung des TPSV Enkenbach bietet Anfängerkurse zum Schwimmen lernen und zur Wassergewöhnug, sowie Kurse für Fortgeschrittene Schwimmer an. Bei Interesse an Teilnahme oder Fragen zu den Kursen wenden Sie sich bitte an Marlies Fieguth.

 

.

Schwimmkurs "Wassergewöhnung/Anfängerschw."

.

In diesen Unterrichtsstunden sollen die Kinder auf unkomplzierte Weise das Brustschwimmen lernen. Mit Hilfe verschiedener Schwimmmaterialien und Trockenübungen wird ihnen das Bewegen im Wasser erleichtert.

Der Kurs besteht aus 12 Übungsstunden á 45 Minuten und findet freitags um 15.15 und um 16.00 Uhr statt.

Am Ende dieses Kurses kann das Schwimmabzeichen "Seepferdchen" erworben werden. 

.

Anmeldungsformular für den Kurs "Wassergewöhnung / Anfängerschwimmen"
Anmeldung I.doc
Microsoft Word Dokument 26.5 KB

Schwimmkurs "Fortgeschrittene"

 

Dieser Kurs ist für Kinder geeignet, die eine Strecke von 25m ohne abzusetzten schimmen können. Er verläuft parallel zum Anfängerkurs und besteht aus 12 Übungsstunden á 45 Minuten (freitags um 15.15 und um 16.00 Uhr).

Was wird gemacht?

Ziel des Kurses ist es, die Kinder auf die anschließenden Leitungsgruppen vorzubereiten, d. h. sie sollten eine kurze Strecke (50m) sicher schwimmen können, sowie mit dem Kopf unter Wasser tauchen und ausatmen können. Desweiteren lernen die Kinder die Anfänge des Kraulschwimmens und dürfen die ersten Versuche auf den Sprungbrettern machen.

Anmeldungsformular für den Kurs "Fortgeschrittene"
Anmeldung II.doc
Microsoft Word Dokument 27.0 KB

Abteilungskonto


Turn- und Polizeisportverein Enkenbach e.V.

Schwimmabteilung

IBAN: DE05 5405 0220 0000 5809 69

BIC:   MALADE51KLK


Bitte geben Sie in Verwendungszweck den Namen ihres Kindes ein. Danke.

Erstregistrierung

Erstregistrierung, Jahreslizenz und Sportfähigkeitsattest ab 2006 Ab 01.01.2006 gelten neue Wettkampfbestimmungen, die für die Vereine, die dem Deutschen Schwimmverband angeschlossen sind, verbindlich sind. An einem offiziellen Wettkampf, der den Wettkampfbestimmungen des DSV unterliegt, können nur Schwimmer und Schwimmerinnen teilnehmen, die folgende Vorgaben erfüllen:

Erstregistrierung: Die Erstregistrierung ist eine einmalige lebenslange Registrierung beim DSV (Kosten € 10,00). Unter diesen Registriernummern werden alle auf offiziellen Wettkämpfen geschwommenen Zeiten der SchwimmerInnen registriert und können auf der Homepage des DSV abgerufen werden.

Lizenzierung: Neben der Erstregistrierung benötigen Schwimmer und Schwimmerinnen, die im jeweiligen Kalenderjahr das 10. Lebensjahr erreichen, für die Teilnahme an offiziellen Wettkämpfen eine Jahreslizenz (Kosten € 12,00 im Jahr), die für das jeweilige Kalenderjahr gültig ist.

Sportfähigkeitsattest: Für die Teilnahme an diesen Wettkämpfen ist außerdem ein Sportfähigkeitsattest vorzulegen, das zum Zeitpunkt des Wettkampfes nicht älter als ein Jahr sein darf.

Ohne Sportfähigkeitsattest, Erstregistrierung und Jahreslizenz (ab der Altersklasse 10) kann ein Schwimmer nicht für einen Wettkampf gemeldet werden!

Mehr Infos: http://subs.webnode.com/wettkampf2/